<- Zurück zur Übersicht

Prof. Dr. Sarah Spiekermann

Institutsleitung des Instituts für Wirtschaftsinformatik & Gesellschaft | Wirtschaftsuniversität Wien

Sarah Spiekermann steht an der Wirtschaftsuniversität Wien seit 2009 dem Institut für Wirtschaftsinformatik & Gesellschaft vor, wo sie 2016 das Sustainable Computing Lab gründete. Sie veröffentlichte Bücher, Digitale Ethik – Ein Wertesystem für das 21. Jahrhundert (Droemer, 2019), Ethical IT Innovation – A Value Based System Design Approach (Taylor & Francis, New York, 2015) und Networks of Control (Facultas, 2016), sowie rund 100 wissenschaftliche Artikel zum Thema der digitalen Ethik und Privatsphäre. Für die IEEE leitete sie als Vice-Chair die Erarbeitung des weltweit ersten Standards zum Aufbau ethischer Technik.

Prof. Dr. Sarah Spiekermann spricht hier:

Weitere Rednerinnen und Redner

Wissenschaftlicher Geschäftsführer
Bayerisches Forschungsinstitut für Digitale Transformation (bidt)
Mitgründerin des Center for Media and Information Literacy (CeMIL) am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
Freie Universität Berlin
Scroll to Top