<- Zurück zur Übersicht

Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf

Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtstheorie, Informationsrecht und Rechtsinformatik | Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Mitglied im Direktorium | Bayerisches Forschungsinstitut für Digitale Transformation (bidt)

Eric Hilgendorf ist Mitglied im Direktorium des bidt. Er ist Inhaber des Lehrstuhls für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtstheorie, Informationsrecht und Rechtsinformatik an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Hilgendorf, der sowohl in der Philosophie wie auch in den Rechtswissenschaften ausgebildet wurde, beschäftigt sich seit Jahren mit ethischen und rechtlichen Fragen der Digitalisierung und Technikregulierung, auch und gerade im internationalen Kontext. Seine Interessenschwerpunkte liegen dabei auf dem Recht des autonomen Fahrens und der Digitalisierung in der Medizin.

Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf spricht hier:

Weitere Rednerinnen und Redner

Professor für praktische Philosophie, Vizepräsident für Forschung
Hochschule für Philosophie in München
Abteilungsleiter Think Tank
Bayerisches Forschungsinstitut für Digitale Transformation (bidt)
Scroll to Top